Mittwoch, 17. September 2014

Star Wars Papiermodelle

Ergänzend zu der gezeigten Darth-Vader-Laterne möchte ich noch die Papiermodelle zeigen, die ich mal gebastelt habe. Das mit den Papiermodellen funktioniert so: man gibt im Internet am besten den Suchbegriff "Papercraft" oder auch "Papiermodelle" ein. Dann stöbert man das Netz nach Vorlagebögen durch und sucht sich das gewünschte Objekt aus (z.B. Tiere, Gebäude, Fahrzeuge, etc.). Die Bastelbögen dann auf stärkeres Papier (160g/m²) ausdrucken und die einzelnen Teile ausschneiden und zusammenkleben. Es gibt Modelle, die richtig aufwändig und schwer zu basteln sind bis hin zu einfachen Modellen, die auch Kinder basteln können. Wir haben das einmal als Projekt in der Grundschule gemacht und die Kinder hatten sehr viel Spaß! 
Nun aber zurück zu meinen Werken - allesamt Star-Wars-Modelle, die ich einem Kind nicht zum Basteln empfehlen würde.
Das erste Foto zeigt einen sogenannten AT-AT-Walker, den ich mal als Geldgeschenk zum Geburtstag meines Patenkindes gebastelt habe (hier leider nur die verpackte Version):

 Das zweite Modell ist der süße, kleine "Astromech-Droide" R2D2 (den finde ich total goldig):
Und zum Schluss noch das Raumschiff, der "Millennium-Falke":

Auch wenn es nicht so aussieht - diese Modelle bestehen alle aus unheimlich vielen Einzelteilen, teilweise klitzeklein...aber es macht sehr viel Spaß!

Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Wow, das ist ja echte Feinarbeit- fast wie Lego Technik, nur mit Papier.
    Mir gefällt R2D2 am besten, den fand ich aber einfach schon immer süß.
    Die Modelle kamen sicher richtig gut an.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Ach Anke, ich sage ja.... unser Technik-Freak. Die Werke sind allesamt absolut klasse, aber die Friemelei - neee, nichts für mich. Der R2-D2 ist wirklich der Knaller und das Raumschiff! Hut ab!

    Lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, schaaade...! Und ich dachte wir wollten uns demnächst nicht nur zum Stempel schnitzen treffen, sondern auch zum Papiermodelle basteln, hahaha!
      LG!
      Anke

      Löschen