Mittwoch, 12. März 2014

Kullerkarte für einen Technik-Freak

Am kommenden Samstag benötigen wir eine Geburtstags-Glückwunschkarte für einen guten Freund der Familie. Und Männerkarten sind ja immer so eine Sache... Da es sich hier um einen sehr Technik begeisterten knapp 50jährigen handelt, habe ich auf die Zahnräder und die Holzmaserung als Hintergrund zurückgegriffen.
Außerdem ist es eine Karte mit "integrierter Technik" - eine so genannte Kullerkarte. Neigt man die Karte nach rechts, kullert die Blume mit dem "Für Dich"-Schriftzug von links nach rechts und umgekehrt. Das Feld mit den Zahnrädern wurde mit einer zweifachen Lage Abstandspads aufgeklebt, damit der Kullereffekt auch richtig funktioniert und nichts hängen bleibt. Anleitungen dazu findet man problemlos im Netz.
Die Grundkarte ist savanne, worauf ich die Holzmaserung in kandiszucker gestempelt habe. Die übrigen Farben sind schokobraun und ozeanblau.
Im Original wirkt die Holzmaserung nicht so hell und der Kullereffekt funtioniert butterweich und RICHTIG gut!!! Dazu müsste man jetzt eigentlich ein Video einstellen :-)

1 Kommentar:

  1. Sehr schön geworden ! Ja, mit Männerkarten tue ich mich auch immer schwer. Dabei gibt es eigentlich so tolle Motive. ... so, dann warte ich jetzt mal auf's erste Video...

    LG Britta

    AntwortenLöschen