Donnerstag, 22. Dezember 2016

Weihnachtskarte mit Briefmarke

Bei dieser Weihnachtskarte ist ein Stempel im Briefmarkendesign zum Einsatz gekommen. 


Den Hintergrund bildet ein Ilex-Zweig und seitlich habe ich gold-gestreiftes Transparentpapier aufgeklebt. 


Die "Briefmarke" habe ich in Gartengrün gestempelt und ein paar Felder coloriert.


Zwischen die Ilex-Blätter habe ich ein paar kleine goldene Sterne und außen herum ein paar rote geklebt.

Kommentare:

  1. Wieder eine soooo tolle Karte von dir, gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön gestaltet! Gefällt mir gut :)))
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh die schaut schön aus liebe Anke.
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  4. So schön festlich!
    Bald haben wir es geschafft meine Liebe!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  5. Wie witzig ist das denn? Irgendwo hab ich auch noch einen Briefmarkenstempel ... ich glaube, den hatte mein Mann mir irgendwann mal aus Japan oder China mitgebracht. Aber ein so witziges Motiv hat er nicht ;)
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sigrid!
    Genau genommen ist es ja gar kein richtiger Briefmarkenstempel, da die Zacken nur gestanzt und nicht gestempelt sind. Trotzdem passte das Format genau in mein Wellenquadrat-Framelit und es geht wohl daher als Briefmarke durch :-) !
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Hey!
    I saw your blog and I liked, I am following u now and I hope u can visit my blog and follow me back, great post.
    Kisses ^^

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Anke,
    einfach zauberhaft deine Karte und die Briefmarke hast du gut in Szene gesetzt,nun steht das Weihnachtsfest ja auch schon vor der Tüt,ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest,
    ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anke,
    tolle Karte, was für viele tolle Details.
    Toll
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Wieder eine sehr schöne klassische Karte Anke. Tolle Idee mit der Briefmarke!

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne Karte. LG von der Bastelflocke, Melli

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anke, oh habe grad gesehen, dass ich ja mal wieder hier was fast verpasst habe......sehr schöne Karten die du uns da zeigst, diese Klappkarten kenne ich noch gar nicht Bastelflocke Melli hatte die auch vor kurzem auf Ihren Blog .....finde ich richtig schön diese Kartenform.....ach ja habe deine Ziehkarte nachgebastelt, super Anleitung hat super geklappt, aber ich hab vergessen Sie richtig zu Fotografieren, grrrr und sie ist schon verschenkt.
    LG Conni

    AntwortenLöschen