Mittwoch, 5. November 2014

Weihnachtskarte mit Medaillon

Bei dieser Karte habe ich das große Medaillon von Stampin up in der Weihnachtsvariante verwendet. Gestempelt habe ich es in gartengrün. Darauf habe ich rote Punkte mit chilirot embosst. Die embossten Punkte habe ich wiederum mit Crystal Effects betupft, damit sie plastisch wie rote Beeren aussehen. In die Mitte des Medaillons habe ich eine chilifarbene Schleife geklebt.
Den Schriftzug "Gesegnete Weihnachten" hatte ich zuerst direkt auf die weiße Karte gestempelt. Um der Karte noch einen Glitzereffekt zu verleihen, habe ich sie mit Smooch Spritz übersprüht. Dabei ist mir leider ein Teil der Stempelfarbe der Schrift verlaufen. Da ich die Karte nicht komplett verwerfen wollte, habe ich den Schriftzug in weiß auf chili embosst und dieses als Etikett aufgeklebt. Ein paar Perlen werten das recht schlichte Etikett etwas auf. Manchmal muss man sich eben anderweitig zu helfen wissen...

1 Kommentar:

  1. Hallo Anke!

    Eine tolle Karte! Ich finde diesen Smooth Spritz total gut! Schade, dass die Schrift verlaufen war. Aaaaber: hättest Du es nicht verraten, hätte es niemand gemerkt. :-)
    Die dicke, rote Schleife macht sich perfekt auf dem Medaillon, das wirklich toll weihnachtlich aussieht. Klasse!

    Liebe Grüße, Ellen

    AntwortenLöschen