Montag, 7. November 2016

Wieder ein runder Geburtstag...

Die runden Geburtstage reißen nicht ab... 
Dieses Mal wurde der Chef unserer Abteilung 60 und ich wurde um die Anfertigung einer Karte gebeten. 


Es handelt sich um eine Surprise-Popup-Card. Bei der Karte öffnet sich ein Fenster, welches mittels des Anfassers nach oben hochgezogen wird. 


Da ein "guter Tropfen" verschenkt wurde, habe ich die Trinkgläser als Motive gewählt. Zur Gestaltung habe ich die Farben Olivgrün, Terrakotta und Wildleder benutzt. 



Komplett hochgezogen erscheint im Fenster - in Anlehnung an die Bürotätigkeit - eine alte Schreibmaschine mit dem Schriftzug "Klassiker von 1956" - entsprechend dem Geburtsjahr.


Oben schaut der Geburtstagstext heraus:


Die Trinkgläser habe ich auf einem "Brett" angerichtet und daneben eine "60" platziert.


Auf der oberen Hälfte des Fensters ist dieses Etikett zu finden:


Den Schriftzug habe ich in Kupfer embosst, was hervorragend zu der Farbe Terrakotta passt.

In meiner Bänderkiste habe ich sogar ein kupferfarbenes Band für den Anfasser gefunden!

 

Kommentare:

  1. Wow!!! Deine Karte ist der Hammer! Mit einer tollen aufwendigen Technik, beide Daumen hoch!
    Mir fehlt leider fast immer die Zeit dafür, deshalb bleibe ich meistens bei Otto-Normalen-Karten.
    Liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Auftrag erstklassig erfüllt. Die Karte ist der Hammer. So viele persönliche Details, da wir der Chef aber Augen gemacht haben.
    Auch die Farbwahl finde ich sehr gelungen.
    Daumen hoch.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Wieder eine ganz außergewöhnliche Karte von dir, gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Die ist dir ja wieder super gelungen, ganz tolle Karte. Tolle Idee mit der Schreibmaschine die dann auftaucht. LG
    Conni

    AntwortenLöschen
  5. Die Karte ist ja toll!
    Genial - da können sich deine Kollegen freuen das du das machst und sie nicht eine Null8-15 Karte kaufen müssen.
    Scheinst nen tollen Chef zu haben - für meinen würde ich so einen Aufwand nich treiben :)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Sehr gut umgesetzt kann ich da nur sagen. Toll, die Gläser auf ein Brett zu setzen. Gefällt mir sehr gut.

    Lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anke!
    Diesen Auftrag hast du wieder super erfüllt! Die Bezüge zum Geschenk und zur Tätigkeit finde ich toll hergestellt. Auch die Farben sind klasse gewählt.
    Diese Art von Technikkarte habe ich schon ewig nicht mehr gewerkelt. Danke für die Erinnerung!
    Wenn ich überhaupt etwas ändern würde, dann lediglich das Band, das mir für einen Mann zu fein und glänzend ist. Farblich passt es aber prima! (Du weißt, das ist Jammern auf hohem Niveau! ;))
    Ganz liebe Grüße
    Katrin
    P.S. Das Hochziehen und Knicken des Cardstocks zerstört auf Falzhöhe die aufgeklebten Gläser nicht? Das hätte ich mich nicht getraut...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Katrin!
      Nein, die Gläser knicken ganz normal mit ab und nehmen weiter keinen Schaden. Das machen die gut mit!
      LG
      Anke

      Löschen
  8. Huhu Anke,
    die hast du ja prima hinbekommen - richtig klasse abgestimmt auf Geschenk un Geburtstags"kind" - ich bin total begeistert :)
    Auch die Farben passen klasse zu den Motiven!
    GLG, Eunice und einen schönen Start in die Woche!

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Was für eine Karte. Du hast ja wirklich an alles gedacht und wieder soooo liebevoll gestaltet. Das muss ein toller Chef sein ;)
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anke,

    toll hast du den Auftrag umgesetzt! Diese Falttechnik habe ich noch nie gesehen, eine Karte mit Überraschungseffekt!
    Sehr schön..

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anke!

    Das ist eine sehr schöne Karte mit vielen tollen Details.
    Für einen Mann ist sie genau das Richtige und ich finde die Idee mit der Schreibmaschine und der Jahreszahl darüber sehr gut. Ich bin sicher, dass er sich riesig gefreut hat!

    Liebe Grüße an diesem diesigen Tag! Ellen

    AntwortenLöschen
  12. Oh tolle Karte , gefällt mir Super .
    Du hast auch ein älteres Set verwendet und das finde ich gut
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  13. Wow... Anke, was für eine tolle Karte mit einer klasse Wirkung!
    GLG Dörthe

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schöne Karte. Mensch ich bin gar nicht auf die Idee gekommen den Text oben auf das Kärtchen zu machen. Na aber beim nächsten mal. Danke für den Tip.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen