Mittwoch, 7. November 2018

Zwei Herbstgeburtstage

Für zwei Herbst-Geburtstage habe ich zwei völlig unterschiedliche Karten gebastelt. Eine in typischen Herbstfarben und die andere in Blauregen, die ich hier zuerst vorstelle.


Bestückt ist sie mit ein paar kleinen Herbstmotiven - eingerahmt mit Farbkarton in Pflaumenblau.




Mehr gibt es dazu auch gar nicht zu sagen. Eine Geburtstagsspruch und ein Schleifenband komplettieren die Karte.



Die zweite Karte dominiert in den Herbstfarben Gelb-Orange-Grün.  



Mit diesen Farben habe ich vor dem Ausstanzen das Papier für die großen Buchstaben einfärbt. So findet sich der Farbverlauf auf den Buchstaben wieder.





Da der Geburtstag einen Tag vor Halloween war, kam außer dem Herbstlaub noch ein Kürbis auf die Karte.

Kommentare:

  1. Guten Morgen Anke,
    ich merke gerade, dass ich bei Herbstfarben wohl eher konservativ bin. Mir gefallen beide Karten, aber die farbenfrohe in typischen Farben finde ich einen ganzen Tuck schöner.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. So unterschiedlich sind die Geschmäcker, ich würde tatsächlich die in Blauregen favorisieren:) Sie sind aber beide sehr schön geworden und die Geburtstagskinder werden sich wohl freuen. Liebe Grüße Christin

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss gestehen, dass ich bei der ersten Karte zuerst an eine Trauerkarte gedachte hatte. Ich finde sie ein bisschen trist. Sei mir nicht böse, wenn ich das so sage.

    Die zweite gefällt mir sehr viel besser. Die ist schön fröhlich und farbenfroh. Das passt viel besser zu einem Geburtstag.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Quatsch! :-) Immer frei heraus! Jetzt steht es 2:2! Britta und du finden die zweite Karte besser, ich schließe mich Christin an, denn mein Favorit ist die erste Karte! An Trauer habe ich dabei gar nicht gedacht. Aber vielleicht wirkt sie auf dem Foto von den Farben her tatsächlich etwas trister als in natura.
      Ist doch schön, dass nicht alle den gleichen Geschmack haben! Danke für dein Feedback!
      Liebe Grüße
      Anke

      Löschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Web-Seite einverstanden (s. auch Datenschutzerklärung). Wenn du mit der Speicherung deiner Daten NICHT einverstanden bist, gib bitte keinen Kommentar unter diesem Post ab!