Montag, 15. Juni 2015

Zwei Buttonkarten

Im Vorfeld zum vergangenen Bastelstammtisch hatte ich  zwei weitere Buttonkarten angefangen, die ich - wie angekündigt - noch vorstellen möchte.

Die erste ist recht farbenfroh, in lagunenblau, waldhimbeere und mango. Ich habe drei Streifen in diesen Farben zugeschnitten, rechts einen Halbkreis ausgestanzt und die Streifen mit unterschiedlichen Mustern geprägt. In den Halbkreis kam jeweils ein Button mit einem Kreismuster in der jeweiligen Farbe.
Da mir die Karte um den gestempelten Schriftzug herum etwas zu kahl war, hat es noch ein paar kleine Blubberblasen (2. Stempelabdruck, nach einmaligem Abstempeln) gegeben. 

Bei der zweiten Karte habe ich die Blütenblätter abwechselnd in himbeerrot und brombeermousse angeordnet. Der Button mit dem schiefergrauen Kreismuster prangt in der Mitte. 
Der Hintergrund ist mit meinem selbst gemachten Mosaikstempel entstanden, den ich in zartrosa abgestempelt habe. Der Beitrag zur Herstellung des Mosaikstempels ist hier zu finden.

Kommentare:

  1. Guten Morgen Anke
    Das sind wieder schöne Karten geworden, besonders die mit der Blume gefällt mir sehr!
    Ein schöner Wochen Start wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Anke, wunderschöne Karten zeigst du da. Die Blüte mit den "Schleifen"-Blättern steht bei mir auch auf der To-Do-Liste. Die Idee finde ich total schön. Mal sehen, welchen Button ich dafür verwenden werde.

    Eine schöne Woche wünsche ich dir
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Anke,
    da sind dir aber 2 ganz wunderbare Karten vom Basteltisch gefallen,ich bin total begeistert von deinen Buttons,hab noch einen schönen Abend und
    ganz liebe Grüße von ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke!

    Die Karten sind superschön, ich durfte sie ja schon bewundern.
    Buttonkarten sind einfach genial! Ich bin mal ganz gespannt, was da noch für tolle Ideen von Dir kommen!

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Hi Anke,
    tolle Karten, mal was ganz anderes mit den Buttons...
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen