Samstag, 13. Juni 2015

Fertig gestellte Schiebekarte

In ruhiger Minute zu Hause habe ich die Schiebekarte fertiggestellt, die ich beim Bastelstammtisch angefangen hatte. So sah sie vor der Fertigstellung aus:

Den Kompass hatte ich in marineblau gestempelt und per Hand ausgeschnitten. Das Kreuz in der Mitte ist in glutrot gestempelt und in einen Button gepresst. Das Designerpapier der Karte ist ebenfalls glutrot, marineblau und jade. 

Den Schriftzug habe ich zweifarbig gestempelt und auf ein Label geklebt.
Im Inneren der Karte habe ich noch zwei maritime Motive gestempelt, ebenso auf dem Umschlag (s.unten).

Damit war diese Karte fertig. Im nächsten Post stelle ich noch zwei weitere Buttonkarten vor.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Anke,
    da hast du deiner Karte ja noch verfeinert und mit dem Schriftzug sieht sie gleich viel besser aus,hab noch ein schönes WE und ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke!

    Ooooh, ich bin ja ganz neidisch! Du hast ja schon die tollen Meesermotive. Ich finde Deine Karte spitze! Tolle Farben, tolles Design.

    Noch ein schönes, restliches Wochenende wünscht Ellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hups, ich habe gerade gesehen, was das T9 da gemacht hat! Ich meinte natürlich: Meeresmotive! ;-)

      Löschen
  3. Hallo Anke,
    beinahe hätte ich den gleichen Spruchstempel genommen, habe mich für meine Buttonkarte dann aber für einen anderen Spruch entschieden. Dein "Finish" der Karte gefällt mir supergut und das neue Meeresgetier ist sicherlich bei meiner nächsten Bestellung auch mit dabei.

    Lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen