Donnerstag, 10. Juli 2014

Mein 100. Post! / Sechsecke in farngrün und chili

Wahnsinn, heute schreibe ich schon meinen 100. Beitrag! Das flutscht doch ganz gut, oder???
Für diesen Flaschenanhänger, der für einen Mann zur Genesung bestimmt war, wollte ich eigentlich mal die Mosaikstempel verwenden. Nach den ersten Stempelversuchen sah mir das Muster dann aber zu sehr nach Weihnachten aus. Das kam wahrscheinlich daher, weil ich in farngrün und chili gestempelt hatte. Diese Farbkombiniation gefiel mir aber trotzdem sehr gut - zur Rotweinflasche. So mussten also wieder die Sechsecke herhalten. Als Untergrund habe ich den Hintergrundstempel "Off the Grid" genommen. Das ist daraus geworden:

Und hier noch das "verunglückte" Weihnachtsmuster :-) 
Lege ich mir bis Weihnachten hin, dann kann ich es vielleicht noch gebrauchen, hihi!

Kommentare:

  1. Sieht klasse aus. Ich mag die Sechsecke und die Farbkombi passt zu einer Weinflasche sehr gut.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Gratuliere zum 100. Post.Bist eine richtig fleißige Bloggerin geworden. Ich finde beide Varianten sehr schön und die Farben sind toll für die Weinflasche, haben aber tatsächlich auch was Weihnachtliches.... man kann ja auch zu Weihnachten Flaschen verschenken.

    LG Britta

    AntwortenLöschen