Freitag, 9. Mai 2014

Goodies für Schokoriegel

Heute habe ich mal wieder Kaffeebesuch und habe für die beiden Gäste diese kleinen Goodies für jeweils einen Schokoriegel gebastelt.
Dass die beiden Teile völlig unterschiedliche Farbkombinationen haben, ist volle Absicht. Ich finde es einfach schön, wenn nicht alle das Gleiche bekommen (weil die Art ja schon gleich ist). Neulich haben sich zwei Freundinnen gleich spontan ausgetauscht, weil jede das Teil der anderen schöner fand. Na, bitte!

Kommentare:

  1. Wo habe ich die schon mal gesehen? Grübel, grübel. Spaß beiseite: deine Variante ist schön frisch und farbenfroh geworden. Mir gefallen beide Versionen sehr gut.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. Ja, na klar, natürlich schamlos abgekupfert :-) Musste schnell gehen... Da haben wir's wieder: gleich - und doch irgendwie anders...

    AntwortenLöschen
  3. Die Amicelli-Packungen sind ein echter Hingucker! Tolles Papier! LG Ellen

    AntwortenLöschen