Freitag, 27. September 2019

"Motiv-Buchstabe"

Unter anderem bei Sigrid habe ich eine Karte gesehen, bei der ein Buchstabe (eines Wortes) durch ein Motiv ersetzt wurde. Die Idee gefiel mir so gut, dass ich das gleich mal ausprobieren musste!


So sieht meine erste Karte zu diesem Thema aus. Jedenfalls denke ich, dass es nicht die letzte nach dieser Methode sein wird.

Ideal ist, wenn das gewählte Motiv von der Form her dem zu ersetzenden Buchstaben ähnelt. Aber zwingend notwendig ist es nicht, da unser Gehirn ein Wort bekanntermaßen im Ganzen erfasst und nicht jeder Buchstabe einzeln gelesen wird.


Ich denke, der von mir gewählte Bierkrug geht einigermaßen als ein "O" durch. Allerdings ist das "O" in dieser Beziehung auch kein sehr anspruchsvoller Buchstabe! :-)



Als Farbkombi habe ich Honiggelb, Schwarz und Pfirsich Pur gewählt. Ein kleiner Spruch, quasi als Fußnote, sollte es auch noch sein.



Ist doch ganz ansehnlich, oder? Wie gefällt euch diese Methode?

Kommentare:

  1. Hallo Anke,

    ich finde das super, Buchstaben durch Symbole o. ä. zu ersetzen. Das verleiht der Karte gleich das gewisse Extra. Schöne Idee!

    Viele Grüße und ein entspanntes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Von "ganz ansehnlich" kann hier wohl kaum die Rede sein.
    Die Karte ist mega cool :) Schön, dass ich dich dazu inspirieren konnte :)
    gLG Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Idee hat mich gleich angesprochen! Ich überlege schon, was man noch machen könnte... Danke noch mal fürs Zeigen!
      LG
      Anke

      Löschen
  3. Das ist wirklich eine tolle Idee. Denn jeder weiß auch so, welcher Buchstabe fehlt und kann die Karte deuten. Coole Männerkarte.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bier auf Männerkarten geht doch immer, finde ich! :-) Und es wird jeder lesen können, da bin ich sicher.
      Danke und liebe Grüße!
      Anke

      Löschen
  4. coole Karte. Dann sag ich mal Prost.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke, die Methode ist wirklich klasse, muss ich mir mal merken! Hier passst der Bierkrug auch einfach perfekt für das O! Liebe Grüße Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt, das O ist ja kein anspruchsvoller Buchstabe. Mit welchem Motiv würde man z.B. ein K darstellen? Nun, ich glaube, so pingelig darf man da nicht sein. Wie schön erwähnt, setzt unser Gehirn das auch so um!
      LG
      Anke

      Löschen
  6. Diese Idee gefällt mir auch sehr gut. Zumal ich den Bierkrug auch ganz gerne mal bei Männerkarten einsetze. Eine schöne Karte
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, den Bierkrug habe ich bei dir auch schon gesehen. Ein klasse Motiv für alle Männerkarten! Das Stempelset anzuschaffen, war für mich ein Muss!
      LG
      Anke

      Löschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Web-Seite einverstanden (s. auch Datenschutzerklärung). Wenn du mit der Speicherung deiner Daten NICHT einverstanden bist, gib bitte keinen Kommentar unter diesem Post ab!