Mittwoch, 13. April 2016

Zwillinge! #1

Wann hat man schon mal die Gelegenheit, eine Karte zur Geburt von Zwillingen zu machen? Eine Arbeitskollegin bekam vor ein paar Tagen ein Jungs-Pärchen. Dazu habe ich eine Niedlich-Karte gefertigt, da ich denke, dass ich damit den Geschmack der Eltern treffe.


Mit dem "Sonderzug" sind die beiden Teddys angekommen!

In die große Dampfwolke habe ich das Wort 'Zwillinge' in Wasabigrün embosst. 



Die beiden Bären habe ich mit den Mischstiften von SU mit den Farben Kandiszucker und Ockerbraun coloriert.


Das Passepartout und die Lokomotive sind Glutrot.


Da mir die Karte von einer anderen Arbeitskollegin sofort abgekauft wurde, durfte ich für den Eigenbedarf dann noch eine Zwillingskarte machen! Beitrag folgt!

Zum Schluss möchte ich noch Conni und Eunice als neue Leserinnen auf meinem Blog willkommen heißen! Schön, dass ihr künftig mitlesen möchtet! 

Kommentare:

  1. Eine Zwillingskarte, liebe Anke, ist wirklich ein seltener Auftrag! Und du durftest sogar noch eine 2. Version fertigen, weil dir diese Karte förmlich aus der Hand gerissen wurde! :) Die ist aber auch süß! Manche werdenden Zwillingsmamas würden sich wohl wünschen, die Geburt ginge so einfach und die Babys kämen einfach auf Schienen "geliefert", völlig beschwerde- und schmerzfrei. *lach*
    Du hast das Thema super umgesetzt. Jetzt freue ich mich auf die 2. Karte!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Super schöne Karte.....,. Und danke für die Begrüßung :0)
    Liebe Grüße
    Conni

    AntwortenLöschen
  3. Na, dann ist die Karte ja schon mal gut angekommen ;)
    Ich finde sie auch zuckersüß und zur Geburt von Zwillingen perfekt.
    Bin gespannt, wie Dein zweites Werk aussieht :)
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke,
    die Karte ist soooooo süß - kann verstehen, dass dir die sofort aus den Händen gerissen wurde :)
    Danke für die nette Begrüßung und viele Grüße an dich,
    Eunice

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Anke,
    bin aus Berlin wieder zurück und habe ja so einiges bei dir verpasst.Du hast ja ganz zauberhafte Dinge gewerkelt,einfach wunderschön und das deine Karte gleich weg war kann ich gut verstehen,die ist ja einfach soooo niedlich,hab noch einen schönen Tag,Mail folgt noch,
    ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anke, erzählt hattest du ja schon davon. Echt toll die Karte und die Bären sind wirklich total knuffig. Da bin ich schon auf die zweite Karte gespannt. Da hast du dir sicherlich auch wieder was Tolles einfallen lassen.

    Lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke,
    deine Karte ist so Zucker süß geworden! Die zwei Bären schauen einfach so goldig aus.
    LG
    Sylwia

    AntwortenLöschen