Dienstag, 21. Juli 2015

Kirschenzeit

Pünktlich zur Kirschenzeit habe ich diese "süße" Karte gemacht und dazu mal wieder meine Buttonmaschine eingesetzt.
Die weiße Grundkarte habe ich mit rot-gepunktetem Designerpapier beklebt. Ein weiterer Aufleger in Weiß ist mit einem gestichelten Rand geprägt. Darauf habe ich die Kirsche gestempelt.
Die Früchte wurden dann erneut gestempelt, in die Buttons gepresst und auf die entsprechenden Stellen überdeckend aufgeklebt. So kommen sie schön plastisch heraus.


Der Gruß (von "Karten-Kunst") passte genau in die Oval-Stanze und somit in den ovalen Wellenkreis.

Kommentare:

  1. Oh wie toll! So eine Button Maschine hätte ich auch gerne....seufz...
    Die Karten Idee finde ich spitze!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön liebe Anke! Brauche ich jetzt etwa auch GANZ DRINGEND eine Buttonmaschine (lach!)?
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Anke,
    die ist ja klasse geworden. Süß deine Kirschen - im wahrsten Sinne des Wortes. Ich muss mich jetzt mal den echten Kirschen auf dem Baum widmen. Dir noch einen schönen Tag und
    lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Hmmm, wie lecker. Die Kirsch-Buttons zur Karte sind eine super Idee!
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  5. ...und sie ist dir äußerst gut gelungen, toll mit den Buttons darauf, macht so richtig was her.
    Ich liebäugle auch schon sehr lange mit so einem Maschinchen... erst einmal wirds wohl dabei bleiben, hihi. Erst mal hat Sohnemann jetzt ein Maschinchen auf 2 Rädern bekommen...hat Vorrang. Er wird bald 16 und ist kurz vor der Prüfung und total glücklich mit seinem Rädchen, lach.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  6. Klasse Karte liebe Anke...
    Schön prägnant und farblich toll!
    Liebe Grüße schickt Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Anke!

    Echt klasse! Mit den Kirschen wollte ich auch noch etwas machen... Nur hätte ich eher an die Dekoration einer Marmelade gedacht oder so etwas. Na, mal sehen.
    Deine Karte sieht jedenfalls super aus!

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen