Donnerstag, 14. Mai 2015

Geschenkset "Häkeltasche"

Die liebe Britta hatte zwar schon im März Geburtstag, hat aber - aufgrund von diversen Familienfeiern - ihre Feier erst jetzt nachgeholt. Eine Geschenkidee war schnell gefunden, weil ich mich gerade vor kurzem für ein besonderes Häkelgarn interessiert habe. Ich bin auf der Seite von "Hoooked" gelandet, einer holländischen Firma, die u.a. "Zpagetti"-Textilgarn vertreibt. Dabei handelt es sich um recyceltes Stoffgarn, mit dem man in XXL-Größe arbeiten kann. Da ich für meinen Eigenbedarf dort etwas gekauft habe, habe ich für Britta gleich ein Häkelset für eine Handtasche mitbestellt. Das Set beinhaltet eine Anleitung, eine Bambus-Häkelnadel der Größe 12, ausreichend Garn für die Tasche und einen Taschenhenkel, der später mit eingearbeitet wird. Man kann also gleich loslegen...!
Verpackt ist das Ganze in einer Plastiktüte mit dickem Kordelverschluss:
Ich denke und hoffe, Brittas Geschmack damit getroffen zu haben.

Natürlich musste noch eine passende Glückwunschkarte dazu her. Ich habe ein großes, quadratisches Format in 14x14cm in rosenrot gewählt. 

Auf den mit Wolken geprägten Aufleger habe ich ein selbst gehäkeltes Stück aus grauer Wolle geklebt. Die Häkelnadel ist mit dem PC ausgedruckt und ausgeschnitten. (Ich sehe erst jetzt auf dem Foto, wie echt und plastisch die Häkelnadel wirkt!)
Einen Button mit einem süßen Schäfchen drauf habe ich an das Wollstück geheftet. 
Der "Bleib, wie du bist"-Stempel wurde durch die Sprechblase noch ein wenig auf das Geburtstagskind zugeschnitten und damit "aufgewertet".  :-)

Apropos Button: zu diesem Thema gibt es in Kürze einen eigenen Post mit allen Infos dazu!

Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    ich habe mich riesig über das Geschenk gefreut und ich kann gar nicht erwarten mit dem Häkeln loszulegen. Bin schon sehr gespannt. Und die Karte!!! Darüber brauchen wir ja wohl nicht reden... die ist der absolute Knaller. Sooooooooo schön. Hab' nochmals ganz, ganz lieben Dank dafür.

    Lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anke,
    das sich die Britta zu diesem tollen Geschenk gefreut hat kann ich gut verstehen und die Karte passt einfach wunderbar dazu,hab ein schönes WE und
    ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anke!

    Was für eine coole Geschenkidee! Darüber hätte ich mich auch riesig gefreut. Ich bin schon gespannt auf das Ergebnis von Britta! Und die Karte ist grandios! So süß.... Einfach toll gemacht!

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Eine total witzige Idee und das Schaf passt so gut dazu ;)
    LG sigrid

    AntwortenLöschen