Dienstag, 23. November 2021

Frohes Fest im Birkenwald

Mit der richtigen Schablone kann man diese tollen Birkenstämme wischen und einen schönen Weihnachtswald zaubern.


Ganz unkonventionell habe ich sie in Rauchblau gewischt.


Als Kontrastfarbe habe ich mir Meeresgrün ausgesucht. Der große Spruchaufleger wurde mehrfarbig mit den Stampin Write Markern eingefärbt und anschließend mit einer großen Schleife dekoriert.

Fuchs und Fuchskind schauen gespannt in den Wald. Ob sie die kleinen Glitzersteine zwischen den Stämmen bewundern?


Außerdem ist noch eine zweite Karte mit der Birkenschablone entstanden. Hier ist es der stolze Hirsch, der sich vor dem Wald aufgebaut hat.



6 Kommentare:

  1. Sehr schön sind deine Karten geworden, liebe Anke, ganz besonders gefällt mir die zweite mit dem Hirsch! Die Farben sind sehr passend ausgesucht.

    Liebe Grüsse sendet dir Beatrix

    AntwortenLöschen
  2. Die Zweite gefällt mir noch einen Ticken besser, wunderbar winterlich!! LG Gundi

    AntwortenLöschen
  3. Der Birkenhintergund ist traumhaft schön und die Karten sind toll
    Allerdings stört mich bei der ersten Karte ein wenig der Grünton. Ich glaube, ich fände etwas dezent Blaues netter und stimmiger
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So unterschiedlich sind wieder mal die Geschmäcker. :-) Ich meine gerade, dass das Grün, welches mich an Tannengrün erinnert, gut zum Winterwald passt. Ein dezentes Blau wäre mir hier jetzt nicht kontrastreich genug. Aber danke für deine Meinung!
      Liebe Grüße
      Anke
      P.S.: gestern kam deine Karte an - wird natürlich erst am Samstag geöffnet! :-)

      Löschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Web-Seite einverstanden (s. auch Datenschutzerklärung). Wenn du mit der Speicherung deiner Daten NICHT einverstanden bist, gib bitte keinen Kommentar unter diesem Post ab!