Samstag, 9. Februar 2019

"Sternstunde" zum 18.

Farbig frisch kommt diese Glückwunschkarte daher.


Hier wurde wieder ordentlich mit Distress Oxide (Werbung wegen Namensnennung) Stempelkissen gewischt: zunächst der Hintergrund durch eine Sternenschablone in Gelb und Blau (das Grün ist natürlich durch die Mischung dieser Farben entstanden). Dann der Schriftzug, der aus einem entsprechend vorab gewischten Aquarellpapier ausgestanzt wurde.


Dazu gepasst hat das Wendeband in Grüner Apfel/Jade, welches ich bei einer Verlosung bei Christin gewonnen habe!


Volljährig zu werden, ist sicherlich eine Sternstunde! Auf die "18" wurde hier verzichtet, aber im Innenteil der Karte auf das gewünschte Geldfach gebracht (ohne Foto).

Kommentare:

  1. Ich hab die Karte eben schon auf Instagram bewundert. Wunderschön, frische Farben. Eine sehr schöne Karte zum Geburtstag.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke, tolle Verwendung für das Band. Perfekt auf die restlichen Farben abgestimmt, klasse Karte! Liebe Grüße Christin

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön und die Farben sind genau mein Ding!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. Diese Karte gefällt mir sehr gut, die Farbkombi ist dir sehr gut gelungen.

    Gruß Andrea

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Web-Seite einverstanden (s. auch Datenschutzerklärung). Wenn du mit der Speicherung deiner Daten NICHT einverstanden bist, gib bitte keinen Kommentar unter diesem Post ab!