Freitag, 19. Februar 2016

Trauerkarte "Unvergesslich"

Leider musste ich die folgende Trauerkarte für unseren Eigenbedarf herstellen. Ein lieber Verwandter verstarb Ende Januar im Alter von nur 57 Jahren plötzlich, und für uns alle absolut unerwartet.


Als Passepartout habe ich zum ersten Mal Transparentpapier genommen. Ich finde, das macht sich richtig gut. Die Blüte habe ich ebenfalls mit Transparentpapier gestaltet.



Hier der Innenteil:
 

Den Spruch von "Bettys-Creations" verwende ich in letzter Zeit für Trauerkarten recht gern. Er ist passend und so wahr....

Kommentare:

  1. Der Spruch ist wirklich sehr bewegend und passt ganz wunderbar zu Trauerkarten. Es tut mir leid, Anke, dass ihr diesen Schmerz innerhalb eurer Verwandtschaft kürzlich erst erfahren musstet. Mein tiefes Mitgefühl.
    Die Karte hast du sehr schön umgesetzt. Die Kombination mit Transparentpapier gefällt mir hier sehr gut!
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Das tut mir wirklich sehr leid für Euch, liebe Anke, mein herzlichstes Beileid. Die Karte ist wunderschön für diesen traurigen Anlass...
    Liebe Grüße sendet dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Euch beiden vielen Dank für Eure lieben Worte!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Das ist natürlich kein schöner Anlass und wenn es dann noch für den Eigenbedarf ist erst recht. Aber die Karte an sich finde ich trotzdem sehr geschmackvoll und schön.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen