Donnerstag, 9. März 2017

Aquarell Schneeglöckchen

Überall sprießen jetzt die Schneeglöckchen und daher habe ich dieses Motiv für mein Aquarallprojekt zur Teilnahme an der aktuellen Kreativ-durcheinander-Challenge genommen. 

Dazu habe ich mal den (Wassertank-)Pinsel geschwungen und "frei Hand" ein Schneeglöckchen auf Aquarallpapier gemalt. Verwendet habe ich die Stempelfarben Gartengrün, Farngrün und Schiefergrau. 


Da es in die Zeit passt, habe ich mit dem Motiv eine Osterkarte gestaltet. 


Deshalb liegen am Fuße des Schneeglöckchens drei zart-bunte Eier, die ich ebenfalls aquarelliert und mit kleinen Spritzern versehen habe.




Der untere Aufleger ist ein Farbkarton in Flamingorot.
Hier die Karte in der Gesamtansicht:



Ich habe extra eine vanillefarbene Grundkarte genommen, da das Aquarellpapier zu "rein weiß" nicht so gut aussieht. Leider hat der Aufleger auf dem Foto keinen so guten Kontrast zu der Grundkarte. Aber ich glaube, die gestitchten Linien kann man erkennen...


Bei dem Schriftzug hat mir wieder das Labeler-Alphabet geholfen. Ich hatte es mir erst kürzlich angeschafft und es hat sich gelohnt, denn ich konnte es schon ein paar Mal gut gebrauchen.

Verlinkt mit:
 

Kommentare:

  1. Die Karte ist sehr schön geworden.
    Das Schneeglöckchen gefällt mir sehr gut und das noch frei Hand, das könnte ich glaube ich nicht.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhhh... ist das schön Anke! Ich liebe Schneeflöckchen und somit hat die Karte sofort mein Herz erobert! Dicker Drücker, Karo

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anke,

    ich habe auch schon ganz viele dieser hübschen Frühlingsboten im Garten. Ich mag sie so, weil man dann weiß, dass der Winter langsam zu Ende geht. Deine Karte ist toll geworden und dann noch frei Hand - Respekt!

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Sooo schön liebe Anke!
    Freut mich sehr, dass du die Karte mit uns teilst und bei kreativ durcheinander zeigst ❤️
    Viele liebe Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  5. Dein Talent hätte ich gerne, Anke, dann würde ich mir gaaanz viele dieser schönen Schneeglöckchen malen und meine Wände damit tapezieren. :) Ich mag sie nämlich sehr gerne, weshalb mir deine frei Hand Malerei sogar ganz ohne die bunten Eier und den farbigen Cardstock prima gefallen hätte. Gerne mehr davon!
    Viel Glück und Erfolg bei der Challenge!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Schneeglöckchen kann ich nicht bieten, aber ein paar Krokusse hab ich im Garten.
    Eine wunderschöne Karte. Da grüßt der Frühling und sie macht gleich gute Laune.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  7. Wow, mit der freien Hand hast Du das Blümchen gemalt? Respekt und ganz ganz toll 😍
    LG von der Bastelflocke ❄️
    Melli

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,

    da sind sie ja, die Schneeglöckchen. Dann auch noch frei Hand? Ganz wunderschön, frühlingshaft und farbenfroh ist deine Karte. Toll!
    Viel Glück bei der Challenge.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Dein Schneeglöckchen ist wunderschön geworden!
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine gelungene Karte...ganz toll!
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  11. Sieht klasse aus, ganz toll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Wow, das sieht richtig gut aus!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  13. Boah kannst du gut malen.......super schön geworden das Schneeglöckchen. Und viel Glück damit bei der Challenge....
    LG Conni

    AntwortenLöschen
  14. Super, liebe Anke :))) Eine tolle und einzigartige Karte!
    Liebe Grüße und viel Glück
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Anke!

    Oh wow, das ist ja mal echt genial, wie Du das Schneeglöckchen hinbekommen hast!
    Richtig toll. Du musst mir später noch mal erzählen, wie Du die Eier bekleckst hast. Das sieht auch echt spitze aus!

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  16. Wow, Anke, da schlummern ja noch ungeahnte Talente in dir. Sieht ganz klasse aus das Schneeglöckchen und macht Lust auf mehr.

    Lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
  17. Große klasse, wie du das Schneeglöckchen auf´s Papier gemalt hast! Das solltest du definitiv öfters mal machen, liebe Anke!!!!
    Tolle Karte!!!!!
    Liebste Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  18. wunderschöne Osterkarte.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  19. Wahnsinn... richtig genial!! ich bin begeistert.
    LG Simone

    AntwortenLöschen