Dienstag, 21. Juni 2016

"Ice, ice, baby..." - die Zweite!

Irgendwie bin ich beim Thema EIS (bzw. bei dem Stempelset "Super cool" von CBS) hängen geblieben. Nun musste ich nach dem Waffeleis auch noch das Eis im Becher ausprobieren. 


Dieses Mal ist es eine Eis-Gutschein-Karte geworden. Alle vier Ecken habe ich abgerundet.


Mit bedrucktem Holz-Designerpapier habe ich einen kleinen Eis-Stand gebaut. 


Das gestreifte Dach, bzw. die Markise, habe ich mit der Wortfensterstanze in Blauregen/Weiß gefertigt. Die Streifen lassen sich hinten ganz einfach mit einem Stück Papier zusammenkleben. Nach dem Falzen wird die Markise im zick-zack geknickt und nur die oberen Enden auf die Karte geklebt. Der vordere Teil "hängt" frei. 
Eine kleine gelbe Libelle schwirrt über dem Stand herum.


Den Eisbecher habe ich mit Alkoholmarkern coloriert. Eine Wimpelgirlande komplettiert die Bude.



Neben dem gestempelten Gutscheinschriftzug habe ich noch ein paar Dekopünktchen aufgeklebt. 


Ich hoffe, es läuft euch auch hier wieder das Wasser im Munde zusammen! :-) 

Diesen Beitrag habe ich ebenfalls verlinkt mit der Kreativ-durcheinander-Challenge zum Thema

 

Kommentare:

  1. Oh ja liebe Anke... die Karte ist wieder super geworden 😍
    Tolle Idee!
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  2. Und ob! Mir läuft tatsächlich gerade das Wasser im Mund zusammen (wie gut, dass unser Gefrierschrank gut gefüllt ist und ich gleich meine Eisgelüste stillen kann!).
    Wieder eine total süße Idee, die du zur aktuellen Challenge eingereicht hast. Klasse, dass du die Kugeln vor der angekündigten Gluthitze mit einer Markise schützt! ;)
    Hast du mit dem Holzpapier tatsächlich auch einen Stand (in 3D) gebastelt, der in die Tiefe geht, oder ist das eine optische Täuschung?
    Beide Eiskarten finde ich klasse. Ich könnte mich nicht für eine entscheiden.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir einen guten Appetit!
      Der Holzstand ist nur in 2-D gefertigt. Der 3-D-Effekt kommt daher, weil ich die seitlichen Stützen etwas tiefer angebracht habe und die obere Holzlatte des Unterteils quasi als Tischplatte fungiert.
      Schwer zu beschreiben, ich hoffe, ihr wisst, wie ich es meine...
      LG
      Anke

      Löschen
  3. Hallo Anke,

    eine tolle Idee dein Eisstand! Fühle mich in meine Kindheit zurück versetzt, wenn ich mir diesen Eisbecher anschaue!
    Ganz toll deine Idee!
    Ich drück dir ganz fest die Daumen,

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Karte - im ersten Moment dachte ich, die Karte wäre in 3D^^ schaut spitze aus :)
    Ganz liebe Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...lediglich die Markise ragt heraus, da sie nur oben angeklebt ist. Den Rest der optischen Täuschung erledigt das Holzpapier.
      LG
      Anke

      Löschen
  5. Bei dem Wetter der letzten Tage mag ich nicht mal an Eis denken ;)
    Aber einen so schönen Gutschein nehme ich trotzdem ;)
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Ja du hast es geschafft.......den Geschmack auf Eis zu rufen......super Karte und ich hätte auch gedacht dass es wirklich 3D ist......toll....
    LG Conni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke, wieder eine zuckersüße Karte Du Eisbeschwörerin! Diesmal habe ich mich aber nicht in das Eis sondern... in die Markise verguckt. So genial! GLG, Karo

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Anke,
    na den Gutschein hast du doch bestimmt für mich gebastelt,ich liebe Eis,in alles Sorten,deine Idee finde ich Klasse sich einen Eisstand zu basteln,aber auch deine Regenkarte finde ich wunderschön und hoffe das Wetter wird bei Euch auch langsam schön.Hab noch einen schönen Abend mit deinen Männern,
    liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  9. Wieder eine tolle Karte. Und so viele kleine schöne Details. Das gefällt mir besonders daran. Jetzt stimmt ja mittlerweile auch das Wetter zu deinen Eiskarten...

    Lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
  10. Hallo!

    Also ich bin echt begeistert von Deinen sommerlichen Eiskarten.
    Die bunten Farben und die Fröhlichkeit, die die Karten ausstrahlen, sind super.
    Es ist ja eine super Idee, einen Eisstand zu basteln. Beide Daumen hoch!
    Und ich bin mittlerweile echt Fan von den Lackpunkten. Sie geben dem ganzen noch einen tollen Abschluss.

    Liebe Grüße, Ellen.

    AntwortenLöschen