Freitag, 12. März 2021

Explosionsbox "Kirche" zur Konfirmation

Für eine Konfirmation habe ich eine Explosionsbox gebaut, in der eine Kirche in der Mitte steht. Diese Box hat keine zwei feststehenden Wände - wie ich die Boxen meistens bastele - sondern alle vier Wände fallen nach Abnahme des Deckels auseinander. Auf jeder Klappe findet sich in dem Oval ein kirchliches Motiv.

Das Geld kann in eine der Klappen gesteckt werden. Später hatte ich noch ein Einstecketikett für einen persönlichen Gruß gefertigt (ohne Foto). 


Ich habe mich für die Farbe Chili entschieden, abgesetzt mit Silber und Grau/Anthrazit.

Die Kirche habe ich nach eigenem Entwurf selbst gebastelt. Die Wände erhielten ein wenig graues Mauerwerk, welches ich aufgestempelt habe. Die Fenster konnte ich aus einer anderen Häuserstanze übernehmen.

 


Der Glückwunsch und der Name der Konfirmandin finden sich auf dem Deckel der Box.



Kommentare:

  1. Was für ein traumhaft schönes Werk!
    Da ist dir ein richtiges Kunstwerk gelungen.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  2. Ich durfte das Werk ja schon bewundern! Die Kirche ist der absolute Hammer. Mal wieder eine richtig tolle Explosionsbox von dir!!!

    LG Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Britta! Die Kirche herzustellen hat richtig Spaß gemacht und gleich im ersten Versuch geklappt!
      Liebe Grüße
      Anke

      Löschen
  3. Auch die ist wieder mega cool geworden.
    GLG und ein schönes Wochenende.
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Großartig, jetzt gehst Du auch noch unter die Kirchenbauer ... *grins*. Wieder eine tolle Hinguckerbox!!! LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, man versucht sich eben an vielem! :-) War für mich ja auch eine Premiere.
      Danke und liebe Grüße
      Anke

      Löschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Web-Seite einverstanden (s. auch Datenschutzerklärung). Wenn du mit der Speicherung deiner Daten NICHT einverstanden bist, gib bitte keinen Kommentar unter diesem Post ab!