Donnerstag, 9. Februar 2017

Niedliche Katzenkarte

Wenn ich selbst Karten verschenke, versuche ich immer den Geschmack des Beschenkten/der Beschenkten zu treffen. Zum Geburtstag von Ulrike habe ich daher eine Niedlich-Karte entworfen, weil ich weiß, dass das ihr "Ding" ist! Obendrein ist Ulrike ein großer Katzen-Fan. Deshalb habe ich ein kleines Kätzchen als Motiv ausgesucht. 

Die Katze gratuliert mit zwei Luftballons (alles Stempel von CBS), die sie mit den Pfoten festhält. 


Durch den Lichtfleck wirken die Ballons schön plastisch.


Das Kätzchen habe ich mit Alkoholmarkern in verschiedenen Grautönen coloriert. Am Schwanzende hat sich noch ein kleiner Schmetterling dazugesellt.


Wer genau hinschaut, kann sehen, dass ich den Rand der Karte ganz schmal in Türkis gestempelt habe. Dazu habe ich einen Stempel aus dem SU-Set Timeless Textures verwendet.

Kommentare:

  1. Hallo Anke,
    schön, dass du mal wieder eine frische und fröhliche Karte nach der "Klassik-Reihe" zeigst. ;)
    Bei einer Katzenliebhaberin mit Sinn für Niedlichkarten hast du hiermit ganz sicher voll ins Schwarze getroffen!
    Die Stempelmotive finde ich sehr niedlich. Sie wären auch für Kinderkarten gut geeignet.
    Auch gefällt mir deine Farbwahl und dass du eine winzige Halbperle auf das Halsband geklebt hast.
    Liebe Grüße
    Katrin
    P.S. Meine Reste des gestreiften DPs aus dem Block hüte ich wie einen kleinen Schatz. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh ich bin auch ein NIEDLICH Liebhaber, die Karte ist auch mal wieder genau mein Geschmack, also niedlich und bunt, wobei mir natürlich Naturtöne auch super gut gefallen, oder schöne Zarte Sachen, hmmmm ich glaub ich mag einfach ganz ganz viel.......deine Karte mag ich auf alle Fälle schon mal.......schick dir einen schönen Gruß Conni

    AntwortenLöschen
  3. Habe ich mir doch gleich gedacht... Das ist so gar keine typische Anke-Karte, aber wenn man die Vorlieben der Empfängerin kennt, hast du das doch genial umgesetzt. Süß, das kleine Kätzchen.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    das finde ich echt super, das du da auf jede Person eingehst und so eine ganz besondere Karte ist, die dann auch in einer Schublade landet und immer wieder von Zeit zu Zeit raus kommt und bestaunt wird.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. süß die karte das motiv ist goldisch lg ulla s

    AntwortenLöschen
  6. Eine richtig süße Karte und so toll koloriert!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  7. Unglaublich niedlich! Bin ja auch bekennender Katzenfan ;) tolle Karte!!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  8. Wenn niedlich ihr Ding ist, hast du ihren Geschmack ganz bestimmt getroffen, denn niedlich ist das Kätzchen in der Tat.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  9. So eine süße Karte mit der Mitz :-)
    Ich liebe Katzen und sie gefällt mir sehr
    LG. Anja

    AntwortenLöschen
  10. Ich versuche auch, mich immer an die Vorlieben des Empfängers einer Karte zu richten - was oft auch nicht leicht ist. Aber diese Karte ist Dir super gelungen :-) Ich liebe Katze <3
    LG von der Bastelflocke ❄️
    Melli

    AntwortenLöschen
  11. Die Karte ist sehr schön gestaltet und die kleine Katze ein niedlicher Fratz.
    Liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anke!

    Echt niedlich, das Kätzchen. Du hast ja wieder viele Details eingebaut.
    Der Rand in türkis gefällt mir sehr. Und auch die Coloration...kennst Du die Chameleon Pens? Wenn ja- wie findest Du sie? Dazu muss ich Dich morgen mal 'interviewen'! ;-)

    Liebe Grüße von Ellen ✨

    AntwortenLöschen