Mittwoch, 19. August 2015

Blumentopfkarten

Tatsächlich gab es in unserer Abteilung noch ein drittes Dienstjubiläum! Eine Kollegin feierte ihr 25jähriges. Ich bekam den Auftrag, eine Karte - diesmal zum Thema Garten und Blumen - zu erstellen. So entstand die Idee mit der Blumentopfkarte.
Der Blumentopf ist aus schiefergrauem Farbkarton, den ich mit einem Zick-zack-Folder geprägt habe. Die Blüten sind ein Mix aus den Farben Blauregen, Himbeerrot und Brombeermousse. Ein paar Blüten sind weiß mit gewischten schiefergrauen Rändern. 
Vorn auf dem Blumentopf habe ich ein kleines Etikett mit einem Gruß angebracht:

Der obere Teil der Karte ist ausziehbar.




Die Rückseite habe ich ebenfalls weiß beklebt. Dort ist Platz für die Unterschriften der Kollegen.
Das gesammelte Geld wird in den kleinen Umschlag mit der Gießkanne gesteckt.
Am Ende sah die verpackte Karte so aus:

Zum gestrigen Geburtstag meiner Schwiegermutter habe ich gleich noch eine Blumentopfkarte gebastelt. 
Den safrangelben Topf habe ich mit einem Wabenmuster geprägt.
Die anderen Farben sind Orangentraum, Kürbisgelb, Mango und Farngrün. Im Gegensatz zu der ersten Karte habe ich nur drei - dafür aber größere - Blüten aufgeklebt. 
Als Blütenmitte habe ich transparente Knöpfe genommen.

Als neue Leserin hat sich Sandra bei mir eingetragen. 
Liebe Sandra, ich begrüße dich ganz herzlich auf meinem Blog und freue mich sehr über deine Teilnahme! Viel Spaß beim Verfolgen meiner Beiträge!

Kommentare:

  1. Hallo Anke,
    beide Karten sind sehr schön, aber allein schon wegen der Farben ist natürlich bei mir die Nummer 1 der Favorit. Schöne Idee auch den Gießkannen-Umschlag hinten auf der Karte anzubringen. Gefällt mir mal wieder ausgesprochen gut.

    Ganz lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke,
    die Blumentopfkarten finde ich sehr originell; sie sind auch für fast jeden Anlass geeignet.
    Du hast wunderschöne Farben gewählt; bin begeistert.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschöner Blumenreigen.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Anke,
    mein Enkelsohn ist nun wieder zu Hause und so hab ich endlich Zeit für mich und komme so auch wieder zum kommentieren.Deine beiden Blumentopf Karten gefallen mir sehr.Die für deine Schwiegermama gefällt mir besonders gut,liegt wohl an den schönen sommerlichen Farben.Aber auch deine Musik Karte gefällt mir sehr gut...
    Mail folgt Morgen..hab noch einen schönen restlichen Tag und
    ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anke!

    Deine Blumentopfkarten sind super geworden. Mein Favorit ist Karte Nr. 1, aber das ist ja wirklich immer Geschmackssache. Beide sind perfekt...
    Was mir besonders gut gefällt, sind die Knöpfe in den Blüten der ersten Karte. Das sieht so was von schick aus. Die Karte wirkt dadurch richtig hochwertig und edel.

    Ich schick' Dir liebe Grüße aus Soltau! Ellen

    AntwortenLöschen