Sonntag, 8. Februar 2015

Zwei Trauerkarten

Als Auftragsarbeit habe ich noch zwei Trauerkarten gebastelt. Die erste Karte ist klassisch in weiß gehalten, der Hintergrund geprägt, abgesetzt mit schiefergrau und anthrazit. Hinter der grauen Mohnblüte habe ich silberne Streifen gestempelt.
Den Schriftzug habe ich auf einen Streifen Transparentpapier gestempelt. Zur Abrundung hat die Karte eine Feder und eine schwarze Schleife erhalten.

Die zweite Karte habe ich mal in savanne gebastelt, abgesetzt mit schokobraun. Das Format beträgt hier knapp 15x15cm. Die Karte öffnet sich asymetrisch mit zwei Flügeln: rechts nur der Bereich mit dem Pünktchenpapier, links bis zur dunkelbraunen Kante. Das Bild mit der Dahlie ist an dem linken Flügel angebracht. 

Kommentare:

  1. Hallo Anke, die sind beide sehr elegant und dezent. Bei der zweiten könnte ich mir mit einem anderen Spruch auch durchaus eine Verwendung als Männer-Geburtstagskarte vorstellen. Liegt halt im Auge des Betrachters.
    Lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anke!

    Da hast Du zwei sehr elegante und stilvolle Karten gebastelt. Beide stecken voll guter Ideen. Sie sind dem Anlass entsprechend sehr gut gelungen.


    Liebe Grüße schickt Dir Ellen....und eine dicke Portion Gesundheit, werde schnell wieder fit und erhol' Dich gut!

    AntwortenLöschen