Sonntag, 15. Februar 2015

Amicelli-Goodies

Wer meinen Blog regelmäßig verfolgt, weiß, dass ich diese Art von Goodies nicht zum ersten Mal gemacht habe. Ich finde die Form einfach sehr schön und es ist ein nettes "Willkommen" für liebe Gäste, wenn sie es auf Ihrem Teller vorfinden: ein Amicelli-Goodie! 
Ich habe sie dieses Mal in savanne und farngrün gewerkelt. Erstens, weil der savanne-Ton gut zu dem Schokoriegel passt und grün, weil mein Wohnzimmer teilweise in farngrün ist (die Wandfarbe hieß wirklich so!) 
Die Stiefmütterchenblüte habe ich schon ziemlich lange nicht mehr benutzt, deshalb musste sie mal wieder herhalten. 
Im übrigen bin ich gerade dabei, meine Stempel zu archivieren - eine Mordsarbeit! Aber dadurch erhalte ich einen guten Überblick über meine Stempel und benutze auch mal wieder die, die leider (und unverdient) in Vergessenheit geraten sind!

Kommentare:

  1. Liebe Anke
    Da kommt man gerne auf Besuch, tolle schöne Idee, das würde als Nachtisch genügen!
    Ein schöner Sonntag wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Anke,
    die sind wieder mal sehr schön. Sieht toll aus in farngrün. Ich mache die auch immer wieder gern und die Gäste haben sich bislang immer drüber gefreut. Ich hoffe, das war auch bei deinen Gästen so.

    Schönen Abend noch und lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anke!

    Die Amicelli-Goodies sind echt immer super. Ich kenne keinen, der die nicht mag!
    Deine sind wirklich schön geworden. Und sie passen tatsächlich sehr gut zu Deinem Wohnzimmer! Klasse!

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen