Dienstag, 10. Oktober 2017

Fürs Baby

Ich durfte nochmals eine Karte zur Geburt eines Mädchens basteln. Hierfür kam eine Stanzform mit Babywäsche zum Einsatz, da das begleitende Geschenk ebenfalls Babykleidung war. 

Für die Mattung habe ich die Farbe Wassermelone genommen. Weitere Farben sind Blauregen, Puderrosa und Altrosé.


Die Wäscheleine wird mit einem Rand im Briefmarken-Style umrahmt. 

Das süße Rehkitz habe ich ebenfalls in Wassermelone gestempelt. In dieser Fantasiefarbe könnte es ein Kuscheltier sein...


Der Schriftzug ist aus matt-silberner Folie mit dem Plotter ausgeschnitten.


Ich hoffe, dass ich mit dieser Karte den Geschmack der Eltern von Lilly getroffen habe...


Verlinkt mit:

http://danipeuss.blogspot.de/2017/09/kartenchallenge-053-girlande.html?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed:+blogspot/NFOR+(::DANI::)
 #053 Girlande
 

Kommentare:

  1. Zuckersüße Babykarte. Die hat den Eltern bestimmt gefallen.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  2. Hach, ist die süß. Das kleine Rehkitz gefällt mir besonders gut. Tolle Idee. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anke!
    Ein klein wenig beneide ich dich darum, dass du eine Babykarte werkeln durftest. In meinem Umfeld will sich einfach kein Nachwuchs mehr ankündigen. ;)
    Deine Karte ist sehr süß geworden und wird dem Anlass gerecht. Besonders aufgefallen ist mir der Schriftzug, den du mit dem Plotter geschnitten hast. Eine tolle Schreibschrift, die den schönen Mädchennamen nochmals besonders hervorhebt.
    Bei dir sehe ich oft Farben, zu denen ich nie oder nur sehr selten greife, was es für mich immer spannend macht. In der Beziehung bin ich weniger experimentierfreudig als du.
    Gerne möchte ich dir noch einen Tipp geben:
    Bei Danipeuss läuft aktuell eine Kartenchallenge zum Thema Girlanden.
    http://danipeuss.blogspot.de/search/label/Kartenchallenge
    Vielleicht möchtest du dein Glück versuchen?
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, wenn das mal kein guter Tipp von mir war, dann weiß ich es auch nicht. *selbst auf die Schulter klopf*
      HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Mr. Random hat deine Karte gewählt und du darfst dich über einen Einkaufsgutschein für danipeuss.de freuen! :)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  4. Hallo Anke,

    die Farbkombination ist ungewöhnlich, aber mir gefällt die Karte total gut. Muss ja nicht immer Rosa sein. Eine Personalisierung mit Namen ist immer schön und das Rehkitz - hach, so süß!

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Ich bewundere Deine Detailarbeit immer, liebe Anke. Die Wäscheleine so am Briefmarkenrand zu befestigen, als gehöre beides zusammen - klasse. Deine Farbwahl ist auch wieder sehr interessant und gut gelungen.
    LG von der Bastelflocke ❄️
    Melli

    AntwortenLöschen
  6. Schon wieder so eine schöne Babykart. Ich brauch sowas leider viel zu selten.
    Das Bambi ist einfach total süß.
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke,
    Lilly schöner Name...mit Bambi genial und dann noch die Wäscheleine mit den Teilen - nur genial und die Farbwahl super schön.
    So was würde ich nie hin bekommen so viele winzige Detail und alles so realistisch!
    Bin total begeister.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine gelungene Karte, liebe Anke! Du hast sie so schön & liebevoll gestaltet. Um deine Stanzform mit der Babywäsche beneide ich dich ja ein wenig :-) - die gefällt mir auch ganz besonders gut.
    Ganz liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  9. Die Idee mit der Wäscheleine ist genial für die Challenge Girlande, Anke! Toll! Vielen Dank für deinen Beitrag zur danipeuss.de Kartenchallenge :)

    AntwortenLöschen
  10. Klasse Anke, Babykarten sind aber auch immer was sehr schöööööööönes. Die Idee mit der Wäscheleine ist toll und deine Farben hast du wieder mal schön aufeinander abgestimmt. LG Conni

    AntwortenLöschen
  11. Ach total süß das Kärtchen. So richtig schön baby-mädchen-mäßig.

    LG Britta

    AntwortenLöschen