Mittwoch, 19. Juli 2017

Bemalter Bilderrahmen

Hier stelle ich noch ein älteres Werk vor. Es ist auch mit Serviettentechnik gemacht, aber das Motiv habe ich über den Bilderrahmen mit Acrylfarben weitergemalt.


Das Motiv fand ich damals ganz ansprechend und auch die Farben gefielen mir gut.


Da der Rahmen eine etwas größere Tiefe hat, musste das Motiv auch in der Innenseite des Rahmen gemalt werden. 




Ich weiß noch, dass sich das damals gar nicht so einfach gestaltete...

Mein Bild verlinke ich als mein zweites Projekt mit der Challenge:

 http://kreativ-durcheinander.blogspot.de/2017/07/39-rahm-es-ein.html

Kommentare:

  1. Ich finde das Motiv immer noch ansprechend und deinen Bilderrahmen Klasse.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke,
    mit deinem älteren Wandbild beweist du, dass Serviettentechnik nicht zwangsläufig bedeuten muss:
    Kleber auftragen, Serviette drauf und zusehen, wie das Motiv in Falten trocknet. ;))
    Dass das Gestalten des Bilderrahmens nicht ganz einfach war, kann ich mir gut vorstellen. Man sieht aber deutlich, dass du viel Freude am Weitermalen hattest.
    Ich wünsche dir hiermit viel Erfolg bei der Challenge und sende liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Wow Anke, das sieht ja perfekt aus. Und du kannst richtig toll malen. Klasse dein Bild. Und ich wünsche dir ganz viel Erfolg damit bei der Challenge. LG Conni

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Das glaub ich Dir gerne, dass das nicht so einfach war. Ich finde die Mühe hat sich wirklich gelohnt, denn es ist toll, wie Du die Serviette im Rahmen hast ausklingen lassen. Ich hoffe, zu Deinem Hobby gehört auch das Malen - Du hast das drauf :-)
    LG von der Bastelflocke ❄️
    Melli

    AntwortenLöschen
  6. Ich muss gestehen, dass ich mich mit der Serviettentechnik immer noch nicht so ganz anfreunden kann, aber das Motiv gefällt mir sehr gut und der Rahmen auch. Schön ist vor allem, dass du das Motiv auf den Rahmen ausgedehnt hast. So sieht alles viel lebendiger aus.
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sigrid!
      Ich muss sagen, ich bin da längst von ab! Schon lange habe ich nichts mehr mit Serviettentechnik gemacht - es hat eben alles seine Zeit. Freut mich, dass dir das Bild trotzdem gefällt!
      LG
      Anke

      Löschen
  7. Ich finde das Motiv immer noch sehr ansprechend ;) und dein Bild total schön!
    Danke fürs Mitmachen!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,
    kurz und bündig -> sieht super aus!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen